24.06.2019

Handwerk fordert mutige Maßnahmen beim Bürokratieabbau

Zum Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand des Bürokratieabbaus und zur Fortentwicklung der besseren Rechtsetzung erklärt der Generalsekretär des Zentralverbands des deutschen Handwerks, Holger Schwannecke:mehr dazu

17.06.2019

Nationale Weiterbildungsstrategie als Beitrag zu einem gelingenden strukturellen Wandel in den Betrieben

Zur öffentlichen Vorstellung der Nationalen Weiterbildungsstrategie erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): mehr dazu

10.06.2019

Schwannecke lehnt staatliche Einmischung in die Tarifautonomie ab

Gegenüber der Fuldaer Zeitung argumentiert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke gegen den Mindestlohn für Auszubildende.mehr dazu

Für Betriebe: #einfachmachen