Aktuelles

Fachkräfteeinwanderung – Handwerk bietet Zukunft

Auch die Zuwanderung spielt eine wichtige Rolle für die Fachkräftesicherung im Handwerk. Aber wie gelingt sie auch in kleinen Betrieben? Das Pilotprojekt „Handwerk bietet Zukunft“ hat dies untersucht. Und zeigt nach drei Jahren, dass das Handwerk seinem Ruf als Integrationsmotor mehr als gerecht wird! Als Praxischeck konnte so nicht nur …

Weiterlesen

Pflege von Wolle & Wollwaren

Wärmen, Feuchtigkeit regulieren, Wohlfühlzeit schenken. Wolle kann so viel, wenn sie fachgerecht gepflegt ist. Damit wollige Textilien ihre Feelgood-Eigenschaften behalten, werden sie in einem DTV-Fachbetrieb sehr sorgfältig behandelt. Eine Wäsche in der Haushaltsmaschine ist oft ein Risiko und eine Handwäsche genügt nicht, um alle Flecksubstanzen oder Schweiß vollständig zu entfernen. …

Weiterlesen

Genussvolle Steigerung: Bier und Speisen

Bier als beliebter Begleiter zum Essen ist keine neue Erfindung, kein neuer Trend, sondern hat eine lange Tradition. Viele bekannte und gelernte Kombinationen von ausgewählten Bieren zu bestimmen Speisen haben sich über Generationen entwickelt und sind weitergetragen worden. Forciert durch die Biersommelier-Bewegung, bekommt das Thema jedoch eine neue Dynamik. Dabei …

Weiterlesen

Vegan und mit Liebe gebacken

Wer sagt, dass man Veganer sein muss, um auch mal vegan zu backen? Rein pflanzlicher Genuss liegt voll im Trend. Und das macht auch Hobbybäcker neugierig und Lust darauf, es selbst einmal ohne tierische Lebensmittel zu versuchen. Wir zeigen, wie es geht! Klassische Zutaten wie Mehl, Zucker, Nüsse oder gemahlene …

Weiterlesen

Sonderumfrage: Starke Investitionszurückhaltung im Handwerk

Die Ergebnisse der ZDH-Sonderumfrage zu den aktuellen Herausforderungen für das Handwerk „sollte die Bundesregierung als Handlungsaufforderung der Betriebe begreifen, endlich die Standortbremsen zu lösen“, kommentiert ZDH-Generalsekretär gegenüber „dpa“. „Im Handwerk droht das erste Halbjahr 2024 mit Blick auf eine konjunkturelle Belebung verloren zu gehen: Zu viele Betriebe erwarten deutlich rückläufige …

Weiterlesen

Jetzt das Wachstumschancengesetz beschließen!

Anlässlich der Veröffentlichung des Jahreswirtschaftsberichts 2024 der Bundesregierung und der Befassung des Vermittlungsausschusses mit dem Wachstumschancengesetz am 21. Februar appelliert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke an die Politik: „Die deutlich nach unten korrigierte Konjunkturprognose ist in ihrer Botschaft an die Politik eindeutig: Es ist keine Zeit mehr für lange politische Grundsatzdiskussionen und …

Weiterlesen

Treppen – stilprägende Stufen

Treppen gehören zu den wichtigsten Stil- und Gestaltungselementen eines Hauses und werden zunehmend in den Wohnbereich integriert. Als außergewöhnlicher Blickfang sollen sie sich harmonisch in die individuelle Einrichtung einfügen. Der Werkstoff Holz spielt dabei eine bedeutende Rolle: Denn aufgrund seiner warmen Ausstrahlung sowie der vielfältigen Möglichkeiten in Farbgestaltung und Kombinierbarkeit …

Weiterlesen

Nachhaltigkeitsberichterstattung

Durch die Nachhaltigkeitsberichterstattungsrichtlinie (CSRD) müssen künftig auch Handwerksbetriebe Nachhaltigkeitsinformationen bereitstellen. Um die Bürokratie in den Betrieben nicht weiter zu erhöhen, müssen Datenerhebungen begrenzt werden. Aktueller Stand der GesetzgebungDie CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive) ist de facto eine Transparenzrichtlinie, mit der Unternehmen, die in den Anwendungsbereich fallen verpflichtet werden, ihre Nachhaltigkeitsstrategie …

Weiterlesen

Valentinsgrüsse aus der Konditorei

Der Valentinstag wird in England und den Vereinigten Staaten bereits seit Jahrhunderten gefeiert. Einer der ersten überlieferten Grüße zum Valentinstag stammt aus dem Jahre 1415, als der Herzog Charles von Orleans aus dem Tower von London an seine Gemahlin schrieb. Im Laufe der Zeit hat sich der 14. Februar zu …

Weiterlesen

Mit Problemlösungen extremen Entwicklungen den Boden entziehen

ZDH-Präsident Dittrich sieht Politik in der Pflicht, für die Themen, die die Menschen beschäftigen und auch wütend machen, Konzepte und Lösungen zu finden. Das betont Dittrich im Interview mit Nina Kugler und Dominik Bath von der FUNKE Mediengruppe. Herr Dittrich, Menschen in Deutschland warten Wochen oder gar Monate auf Handwerker. …

Weiterlesen


Unsere Partner